THE MAKING OF ART

THE MAKING OF ART

Die Collection Cartier im Sichuan Museum von Chengdu
Vom 18. April bis zum 28. Juli 2015

Das Sichuan Museum in Chengdu, der Hauptstadt von Westchina, präsentiert eine außergewöhnliche Ausstellung: The Making of Art. Gezeigt wird eine Auswahl historischer Exponate der Collection Cartier, die von der beispiellosen Entwicklung und Virtuosität der Maison Cartier und ihrem Savoir-faire in der Schmuckkunst zeugen. An der Seite der Kreationen aus der Collection Cartier sind ausgesuchte Exponate aus dem Sichuan Museum zu sehen, die aus Jade, Lack oder Brokat bestehen. Sie verweisen nicht nur auf die bedeutenden Beziehungen, die Cartier zu China unterhält, sondern auch auf die Originalität und Vielseitigkeit des Stils der Maison.