Trinity de Cartier

Dieser einzigartige, bewegliche Ring, der 1924 nach einem Entwurf von Louis Cartier entstand, setzt sich aus drei ineinander verschlungenen Ringen aus Gelbgold, Weißgold und Rotgold zusammen. Als Symbol für Stil und Eleganz begeistert dieses unvergleichliche Schmuckstück seit seiner Einführung Frauen und Männer gleichermaßen – darunter Gary Cooper und den berühmten französischen Dichter Jean Cocteau. Ein eindrucksvolles Schmuckstück, das für jeden eine ganz persönliche Bedeutung hat, Rot für die Liebe, Gelb für die Treue und Weiß für die Freundschaft... Er wird von Generation zu Generation weitergegeben. Ein beweglicher Ring, der sich dreht, zum Spielen auffordert, dem man sich verbunden fühlt und der an die wichtigsten Momente eines Lebens erinnert.

Refine Selection
  Modelle Modell
Filtern nach:

Kategorie

Previous Next
Kategorie

Material

Previous Next
Material

Mehr Modelle ansehen