Tank Louis Cartier skelettiert Saphir XL, Handaufzug, Weißgold

REF: W5310012
49.000 €
inkl. MwSt.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49-(0)89 559 84 221
Tank LC Skelett Saphir, 30 x 39,2 mm, mechanisches Manufaktur-Uhrwerk mit Handaufzug 9616 MC. Gehäuse aus 18 Kt. Weißgold, perlierte Krone aus 18 Kt. Weißgold mit einem blauen Saphircabochon besetzt, schwertförmige Zeiger aus gebläutem Stahl. Armband aus schwarzem Alligatorleder, doppelt verstellbare Faltschließe aus 18 Kt. Weißgold. Komplikation skelettiert Stunden, Minuten und kleine Sekunde. Individuell nummeriertes Uhrwerk aus 159 Einzelteilen, davon 21 Steine. Gesamtabmessungen des Uhrwerks: 26 mm x 26,3 mm, Höhe des Uhrwerks: 3,6 mm, Unruh: 28.800 Halbschwingungen / Stunde, Gangreserve: etwa 3 Tage. Glas und Gehäuseboden aus Saphirglas. Gehäuse: Höhe: 7,45 mm, Dichtigkeit: 3 bar.
Die Tank Louis Cartier, die von Louis Cartier selbst getragen wurde, gilt als Referenzmodell unter den Tank-Uhren. Während die rechteckige Form und die stolzen Linien bewahrt wurden, symbolisieren die abgerundeten Bandanstöße den Beitrag Louis Cartiers zum modernen Stil, der später als Art Déco bekannt werden sollte.