Die Cartier Women’s Initiative wurde 2006 von Cartier gemeinsam mit McKinsey & Company und der INSEAD Business School gegründet. Die jährliche Preisausschreibung richtet sich an engagierte, von Frauen geführte Unternehmen aus allen Ländern und Branchen. Die Cartier Women’s Initiative möchte inspirierende Unternehmerinnen auf der ganzen Welt dazu ermutigen, die gegenwärtigen globalen Herausforderungen zu lösen. In jedem Jahr werden drei Finalistinnen aus folgenden sieben Regionen ausgewählt: Lateinamerika, Nordamerika, Europa, Subsahara-Afrika, Naher Osten und Nordafrika, Ostasien sowie Südasien & Ozeanien.

LATEINAMERIKA

 


TATIANA PIMENTA
Brasilien, Vittude

Eine Online-Plattform im Gesundheitsbereich, die Psychologen mit Patienten in Kontakt bringt und Therapien bei Stress, Angst oder Depression vermittelt.


MARCELA TORRES
Mexiko, Holacode

Ein Boot-Camp, das Codierungs- und Software-Schulungen für Rückkehrer und Flüchtlinge in Mexiko anbietet.


LIZA PAOLA VELARDE CALVILLO
Mexiko, Technologies Delee Mexico

Ein Bluttest, der zirkulierende Tumorzellen bei Krebspatienten ausfindig macht und Ärzten ermöglicht, das Fortschreiten der Krankheit besser zu überwachen.

NORDAMERIKA

 

EMILY LEVY
USA, Mighty Well

Funktionale und stilvolle Bekleidung und Accessoires, die auf die Anforderungen von Menschen mit chronischen Erkrankungen zugeschnitten sind.


RAN MA
USA, Siren

Spezielle Socken für Diabetiker, die aus Neurofabric hergestellt sind. Diese einzigartige Technologie basiert auf Mikrosensoren, die die Fußtemperatur überwachen und Fußgeschwüren vorbeugen können.


MARGARET MAGDESIAN
Kanada, Ananda Devices

Individuelle Gewebemuster des Nervensystems, die Stammzellen und Organ-on-a-Chip-Technologie nutzen, um die Arzneimittelentwicklung für neurologische Krankheiten zu beschleunigen und zu verbessern.

EUROPA

 

ZINEB AGOUMI
Frankreich, EzyGain

Ein kostengünstiges sowie zeitsparendes Gerät zur Gangrehabilitation, das Reha-Patienten im Beckenbereich stabilisiert und deren Fortschritte überwacht.


SYLKE HOEHNEL
Schweiz, SUN Bioscience

Ein medizinisches Hardware-Gerät, mit dem Organoide, d. h. Mini-Organe aus Stammzellen gezüchtet werden können, um personalisierte Arzneimittel-Wirksamkeitstests bereitzustellen.


TRACY O'ROURKE
Irland, Vivid Edge

Projektmanagement-Dienstleistungen im Bereich Energieeffizienz für Konzerne und große Unternehmen.

SUBSAHARA-AFRIKA

 

MANKA ANGWAFO
Kamerun, Grassland Cameroon

Vermögensbasierter und erschwinglicher Finanzierungsdienst, der Kleinbauern ein umfassendes Paket an Schulungen, Betriebsmitteln und Zugängen zum Markt bietet.


CAITLIN DOLKART
Kenia, Flare

Eine Abonnements-basierte Plattform, die einen effizienten Zugang zu Notfalldiensten bietet, indem sie zwischen Ambulanz-Dienstleistern und Rettungsleitstelle vermittelt.


CHEBET LESAN
Kenia, BrightGreen Renewable Energy

Kostengünstige Kohlebriketts, die aus landwirtschaftlichen Biomasse-Abfällen hergestellt und zum Anheizen von Heiz- und Kochöfen verwendet werden können.

NAHER OSTEN & NORDAFRIKA

 

REINE ABBAS
Libanon, Spica Tech

Kurse und Online-Workshops, bei denen Kinder von 6 bis 16 Jahren lernen, Videospiele zu entwickeln.


ALINE SARA
Libanon, NaTakallam

Eine Online-Lernhilfeplattform, die arabischsprachige Flüchtlinge mit Lernenden auf der ganzen Welt in Kontakt bringt.


HIBAH SHATA
VAE, Maharat Learning Center

Ein Lernzentrum, das für Kinder und Jugendliche mit speziellen Bedürfnissen gedacht ist und insbesondere Verhaltenstherapien und pädagogische Betreuung anbietet.

OSTASIEN

 

YEON JEONG CHO
Südkorea, SAY Global

Eine Online-Sprachschule, die Senioren in Korea ausbildet und mit koreanischen Sprachschülern auf der ganzen Welt in Kontakt bringt.


SAAYA NAKAYAMA
Japan, SHE Inc.

Gedacht für eine neue Generation Frauen, schult dieses Abonnements-basierte Programm digitale und kreative Fertigkeiten, vermittelt Jobs und Co-Working-Plätze in Japan.


CLAIRE YAN
China, Cobbler's Suggest

Online-Reparaturdienst für Lederwaren, der dazu beiträgt, das Einkommen von Schusterhandwerkern zu erhöhen und die Umweltverschmutzung zu reduzieren.

SÜDASIEN UND OZEANIEN

 

CARMINA BAYOMBONG
Philippinen, InvestEd

Eine Investment-Plattform, die benachteiligten Jugendlichen mittels eines hauseigenen Algorithmus zur Bonitätsbewertung Studienkredite gewährt.


PRIYA PRAKASH
Indien, HealthSetGo Services

Umfangreiche Gesundheitsdienstleistungen für Schulen, die gesundheitliche Aufklärung, medizinische Beurteilungen, Versicherungsleistungen und Gesundheitsinfrastruktur umfassen.


FARIEL SALAHUDDIN
Pakistan, Uptrade

Ein Dienst, der es abgelegenen ländlichen Gemeinden ermöglicht, anstelle von Nutztieren solarbetriebene Wasserpumpen und Heimsysteme einzusetzen.