Les Épures de Parfum

 

Die Les Epures Kollektion fängt das Reine und Unverfälschte dreier einzigartiger Duftkompositionen ein. Maiglöckchen, Kumquat und Magnolie: Diese drei von Mathilde Laurent auserwählten Komponenten begeistern durch ein reines und unwiderstehliches Dufterlebnis voller spontaner Frische und Lebendigkeit.

 

Mathilde Laurent, die Parfümeurin der Maison Cartier, kreierte dieses erste Triptychon der Kollektion Les Épures de Parfum wie drei Haute Joaillerie Schmuckstücke.

Um die Schönheit der Natur so authentisch wie möglich wiederzugeben, setzte sie dabei sowohl auf natürliche als auch auf synthetische Inhaltsstoffe.

Sie versteht die Parfümerie als Kunstform. Ihre Kreationen setzen sich über Trends und Moden hinweg und interpretieren auf olfaktorische Weise die einzigartige Eleganz des Cartier Stils.