Bestimmung der Länge eines Uhrenarmbands

Verwenden Sie ein Maßband. Wickeln Sie es einmal um das Handgelenk, an dem Sie Ihre Cartier Uhr tragen werden.

Den Cartier Handgelenkmesser herunterladen. Stellen Sie vor dem Drucken sicher, dass in den Druckoptionen unter „Seitenanpassung“ die Option „Keine“ aktiviert ist. Der Cartier Handgelenkmesser muss in voller Größe auf einer A4-Seite gedruckt werden. Folgen Sie den Anweisungen und notieren Sie den Umfang Ihres Handgelenks.

Füllen Sie anschließend das betreffende Feld in der Rubrik „Personalisierung“ aus und geben Sie an, wie Sie Ihre Uhr tragen möchten: locker, passgenau oder straff. Die Spezialisten von Cartier werden das Armband entsprechend Ihren Wünschen und den modellspezifischen Besonderheiten anpassen.